Skip to content

Kaminofen in der Mietwohnung möglich?

Der Einbau eines Kaminofens bedarf einiger Voraussetzungen. Zunächst ist der Zugang zu einem Schornstein und einem Kaminschacht erforderlich. Die Alternative zum Kaminschacht ist die Außenanbringung eines Abgasrohres an der Hauswand. Der Schornsteinfeger gibt Auskunft, ob der Kamineinbau möglich ist. Da mit dem Einbau eine Kaminofens in der Regel in die Bausubstanz eingegriffen wird, hat der Mieter vorab die Zustimmung des Vermieters einzuholen. Liegt keine weitere Heizmöglichkeit als der Kaminofen vor, muss die Zustimmung seitens des Vermieters erfolgen.

https://www.mietrecht.de

Neueste Beiträge

      Erfahrungen & Bewertungen zu Cityhouse Immobilien GmbH