Skip to content

„Digitales Brett“ sinnvoll für Wohnungseigentümer

Gerne werden Informationen für Mieter als „Aushang“ im Flur bereitgestellt. Die moderne Variante heißt „Digitales Brett“. Mit ihm können sämtliche Informationen mit wenig Aufwand an die Mieter weitergegeben werden. Wohnungsunternehmen mit großem Bestand können hier entscheiden, ob Mitteilungen nur für 1 Haus oder ggf. für den gesamten Wohnungsbestand angezeigt werden. Neben Informationen wie Reparaturanmeldungen, Ableseterminen etc. sind auch Fremdinformationen, wie Informationen zum Nahverkehr oder Veranstaltungen in der Nachbarschaft möglich. Zudem ist, nach Freigabe durch das Wohnungsunternehmen, die öffentliche Kommunikation zwischen den Mietern denkbar.

Neue Beiträge