Skip to content

Schimmelgefahr in der Garage – Das Winterproblem

Insbesondere in der kalten Jahreszeit steigt auch die Gefahr von Schimmelbildung in der Garage.

Oftmals werden nasse oder sogar schneebedeckte Fahrzeuge in der Garage abgestellt, was zur Folge hat, dass sich die Luftfeuchtigkeit erhöht und die Gefahr der Schimmelbildung enorm ansteigt. Oftmals verstärkt eine schlechte Isolierung in der Garage zur Schimmelentstehung bei.

Grundsätzlich sollte auch in der Garage regelmäßig gelüftet werden und auf eine Luftfeuchtigkeit im Bereich von 45 bis 55 Prozent geachtet werden.

Bergische Zeitung BauenWohnenLeben November/Dezember 2019

Neue Beiträge