Skip to content

Immobilienmakler Köln Wahnheide » CITYHOUSE

Ihr Immobilienmakler für Köln-Wahnheide

Sie möchten eine Immobilie im Stadtteil Köln-Wahnheide verkaufen? Oder Sie suchen eine Immobilie zum Kauf oder zur Miete in Köln-Wahnheide? Dann sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne!

Ihr Makler für Köln-Wahnheide!

Cityhouse-Immobilien

Wahnheide

Das kleinstädtische und beschaubar anmutende Wahnheide grenzt im Norden und Osten an Grengel, im Süden an Lind und im Westen an Wahn und Elsdorf. Wahnheide bietet insgesamt mittlere Wohnlagen in Flughafennähe. Die gehobenen Wohnstandorte findet man abseits der Hauptstraßen in neueren Reihen- und Einfamilienhäusern, z. B. südlich der Heidestraße.

Wahnheide grenzt, wie der Name vermuten lässt, an das Naturschutzgebiet Wahner Heide und entstand aus einem Truppenübungsplatz. Früher gab es hier nur wenige Häuser, bis mit der Militärnutzung einige Gasthäuser und Läden dazukamen. Auch heute noch ist hier die Luftwaffen-Kasernenanlage mit dem Bundeswehr Dienstleistungszentrum stationiert. Außerdem hat hier auch ein Teil des Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) seinen Platz, der restliche Teil des Geländes liegt im angrenzenden Stadtteil Lind.

Entlang des Senkelgrabens wurde in den 1980er Jahren ein Bauspielplatz erbaut, auf dem auch heute noch Kinder ihrer Kreativität im Handwerken und Spielen freien Lauf lassen.

Die Bebauung in Wahnheide ist sehr gemischt. Man findet sowohl Eigenheime in Doppelhausbauweise, als auch neuere zwei- bis dreigeschossige Mehrfamilienhäuser. Sie bieten hauptsächlich mittlere Qualitäten in verkehrsabgewandter Umgebung. Direkt am Mauspfad in Höhe der Kasernenanlage stehen einige attraktive Einfamilienhäuser, am Kiefernweg findet man kleine Zwei- und Einfamilienhäuschen.

Außerdem beherbergt Wahnheide auch noch einen Kindergarten und eine Grundschule für die kleinen Bewohner des Ortes.

Wer entspannen möchte, der genießt die großen Waldflächen und ausgedehnten Spazierwege der Wahner Heide direkt am Ortsrand oder im nahen Königsforst.

Zum Einkaufen bietet sich das kleine Subzentrum an der Heidestraße an.

Wahnheide besitzt einen Anschluss an die A59 und auch die öffentlichen Verkehrsmittel werden durch die Buslinien 160, 167 und 508 gut vertreten. Im Nachbarort Wahn fährt die S-Bahn. Der Flughafen ist mit dem Auto schnell zu erreichen und hat ebenfalls einen S-Bahn- sowie einen ICE-Anschluss.

Makler Köln Immobilien Köln Immobilienverkauf Köln-Wahnheide