Skip to content

Immobilien-Detailseite

CITYHOUSE: Denkmalgeschützter Altbautraum mit hohen Decken und Terrasse in Toplage! - Bezugsfrei!

Objektart
Wohnung
Objekttyp
Eigentumswohnung
Vermarktungsart
Kauf
PLZ
50672
Ort
Köln
externe Objnr
1025270016
Wohnfläche
114 m²
Anzahl Zimmer
3,5
Anzahl Badezimmer
2
Kaufpreis
639.000 €
Baujahr
1920
Energieausweis
es besteht keine Pflicht!
Energieausweis gültig bis
0000-00-00
Provision
3,57% vom Kaufpreis inkl. Mwst

Beschreibung

Ein echtes denkmalgeschütztes Altbau-Schätzchen!

Wir bieten Ihnen eine schön geschnittene 3,5 Zimmer (4 Zimmer möglich) Altbauwohnung mit großen Fensterfronten in einem gepflegten Haus aus ca. 1920.
Das Objekt liegt nur 100 Meter vom Stadtgarten entfernt.

Mit einer großzügigen Wohnfläche von 113,83 m² bietet sie ausreichend Platz für individuelles Wohnen.

Der offene Wohn- und Essbereich bildet den Mittelpunkt der Wohnung und besticht durch seine Helligkeit und Großzügigkeit.
Der hochwertige Parkettboden verleiht der Wohnung ein edles Ambiente.

Die Wohnküche bietet aufgrund ihrer Größe die Möglichkeit, eine offene Küche mit zusätzlichem Essbereich zu schaffen.
Von hier aus haben Sie direkten Zugang zu Ihrer überdachten Terrasse.

Des Weiteren verfügt die Altbauwohnung über zwei weitere Zimmer, die als Kinder-, Arbeits- oder Schlafzimmer genutzt werden können.
Einen weiteren Komfort der Wohnung, bieten Ihnen die beiden Bäder. So verfügt die Wohnung über ein Wannenbad sowie ein separates Duschbad. Beide Bäder sind mit WC und Handwaschbecken ausgestattet.

Gerne stehen wir Ihnen für eine individuelle Besichtigung vor Ort zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Cityhouse - Team

Lage

Die Neustadt bietet hier im Norden sehr gute Wohnlagen.
Die Neustadt-Nord wird durch die Ringe von der Altstadt begrenzt. Die Innere Kanalstraße trennt diesen Stadtteil zu den äußeren Stadtteilen Ehrenfeld, Neuehrenfeld, Nippes und Riehl.

Die begehrtesten und besten Quartiere sind das Belgische Viertel, das Agnesviertel und das beliebte Friesenviertel. Hier findet man meist luxussanierte Etagenhäuser und herrschaftliche Wohnhäuser aus dem letzten Jahrhundert. Durch den hohen Altbaubestand und die gute Infrastruktur ist der Norden der Neustadt eine der beliebtesten Wohnlagen.

Ein besonders schönes Fleckchen im Belgischen Viertel ist der Brüsseler Platz mit seiner Gründerzeit- und Jugendstilbebauung in ruhiger Lage.
Von hier aus gelangt man schnell an den Grüngürtel und die zentralen Einkaufsstraßen. Ebenso findet man hier auch einige kulturelle Einrichtungen, wie das Museum für Ostasiatische Kunst, das Millowitsch-Theater und zahlreiche weitere kleine Theaterbühnen.

Im beliebten Friesenviertel mit dem Friesenplatz findet man viele Bars und Kneipen, ideal für die Kölner Nachtschwärmer.
Rund um den Neusser Platz im schönen Agnesviertel findet man noch viele gründerzeitliche Wohnhäuser und Nachkriegsbauten.

In der Neustadt-Nord auf dem Gelände des ehemaligen Güterbahnhofs, westlich des Hansarings, befindet sich der Media Park.
Auf dem Parkgelände mit Wasser – und Grünanlagen hat das Mulitplex-Kino Cinedom seinen Platz, sowie Büro- und Wohngebäude in denen sich 250 Unternehmen und Bildungsträger aus der Musik-, Kultur- und Kommunikationsbranche angesiedelt haben.
Im Media Park steht außerdem das höchste Hochhaus Kölns, der Kölnturm mit 43 Etagen und 148 m Höhe, sowie das höchste Gebäude der Stadt, der 266 m hohe Fernsehturm Colonius.
Um die Neustadt herum befindet sich der 12 km lange Grüngürtel, der zum Joggen und Spazierengehen einlädt.
Entspannen kann man danach im Biergarten am Aachener Weiher.
Zum Shoppen bietet sich die Ehrenstraße mit ihren Boutiquen an, wer etwas für den täglichen Bedarf besorgen muss, der wird auf der Neusser Straße fündig.

Dieser Stadtteil verfügt über zahlreiche Straßenbahn-, S-Bahn und Busverbindungen. Über die Innere Kanalstraße gelangt man schnell auf die A57 nach Neuss.

Ausstattung Beschreibung

- Baujahr ca. 1920

- 3,5 Zimmer (4 Zimmer möglich)
Der 2 Zimmer große Wohnraum kann ohne großen Aufwand wieder geschlossen werden.
Der Zugang wäre dann über eine Tür vom Wohnungsflur aus möglich.

- 113,83 m² Wohnfläche
- überdachte Terrasse
- Wannenbad mit WC
- Zusätzliches, separates Duschbad mit WC
- Eigener Keller zur Wohnung

- Das Objekt steht unter Denkmalschutz

- Sanierung des gesamten Hausdaches 2024 / 2025
(Die hier anfallenden Kosten, Sonderzahlungen werden komplett vom Verkäufer übernommen).

- Treppenhaussanierung 2012

- Das Hausgeld beträgt 308,00 € / Monat
(Haugeld 248,00 € zzgl. 60,00 € Instandhaltungsrücklage)

Sonstige Angaben

Weitere Bilder und Informationen finden Sie auf unserer Website:

www.cityhouse-immobilien.de

Gerne vereinbaren wir einen Besichtigungstermin mit Ihnen, sprechen Sie uns hierzu gerne an.

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Irrtum vorbehalten.Der Maklervertrag mit uns kommt entweder durch schriftliche Vereinbarung, oder auch durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposees zustande. Der Courtagesatz liegt bei Kaufobjekten bei 3,57 % der notariell beurkundeten Kaufsumme, inkl. MwSt. Die Provision errechnet sich aus dem Kaufpreis zuzüglich etwaiger weiterer Leistungen des Käufers an den Verkäufer (wie etwa Übernahme von Grundbuchlasten, Ablöse für Einrichtungen, Veräußerung von Inventar etc.). Die nachträgliche Minderung des Kaufpreises berührt den Provisionsanspruch des Maklers nicht. Die Provision ist verdient und fällig bei Beurkundung des Kaufvertrages. Als Makler können wir auch für die Verkäuferseite provisionspflichtig tätig werden. Weitere Details entnehmen Sie bitte unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).

Widerrufsbelehrung

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns
Cityhouse Immobilien GmbH
Mindener Strasse 4
50679 Köln
Fax: 0221-57080089
Email: info@cityhouse-immobilien.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.


Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

Ende der Widerrufsbelehrung

Ansprechpartner

Herr Thomas Jammes

Cityhouse Immobilien GmbH

Mindener Strasse 4
50679 Köln

0221-57080080

thomas.jammes@cityhouse-immobilien.de

Dokumente

PDF-Exposé

Seiten: 1

Vorname:
Name:
Telefonnummern:
E-Mail:
Nachricht:


Pages: 1

Auszeichnungen