CITYHOUSE: Schöne, moderne und helle Maisonettewohnung mit Dachterrasse, Galeriebereich und Garage

51375 Leverkusen / Schlebusch, Maisonettewohnung zum Kauf

Kontaktdaten

reserviert

Dieses Objekt ist zur Zeit leider nicht verfügbar.

Objektdaten

  • Objekt ID
    1020310039
  • Objekttypen
    Maisonettewohnung, Wohnung
  • Adresse
    (Leverkusen)
    51375 Leverkusen / Schlebusch
  • Etagen im Haus
    2
  • Wohnfläche ca.
    79 m²
  • Nutzfläche ca.
    11 m²
  • Zimmer
    4
  • Schlafzimmer
    2
  • Badezimmer
    2
  • Heizungsart
    Etagenheizung
  • Wesentliche Energieträger
    Gas
  • Baujahr
    1994
  • Verfügbar ab
    01.07.2020
  • Garage:
    1 Stellplatz
  • Hausgeld
    80 EUR
  • Käufer­provision
    Die Provision beträgt 4,76 % des notariell beurkundeten Kaufpreises, inkl. gesetzl. MwSt. inkl. MwSt.
  • Kaufpreis
    259.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Einbauküche
  • Garage
  • Gäste-WC
  • Laminatboden

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Wohnen in der Waldsiedlung!

Wir bieten Ihnen eine wunderschöne, moderne 3 Zimmer Maisonettewohnung in guter Lage mit hervorragender Verkehrsanbindung.

Die Eigentumswohnung befindet sich in einem ruhigen und sehr gepflegten 2 Parteienhaus im 1. Obergeschoss auf insgesamt 2 Ebenen.

Das Haus wurde in massiver Bauweise 1994 errichtet.

Die Wohnung ist hell und freundlich und besitzt eine gute Raumaufteilung sowie eine große Dachterrasse (Sonnenseite) und eine Galerie im Dachgeschoss. Desweiteren gibt es zwei moderne Bäder. Die gepflegte Einbauküche von Nolte ist im Kaufpreis enthalten.

Weiterhin gibt es einen Kellerraum und eine eigene Garage, die sich direkt vor dem Haus befindet.

Das Hausgeld beträgt 80,00 Euro monatlich ohne Heizung und Strom.

Die Wohnung kann im Juli 2020 bezogen werden.

Weitere Bilder finden Sie auf unserer Internetseite:
www.cityhouse-immobilien.de

Besichtigungstermine sind jederzeit nach Absprache möglich!

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Cityhouse – Team

Ausstattung

2 Parteienhaus Baujahr 1994

1 Obergeschoss (Maisonette)

- Heller Flur/Dielenbereich

- Türgegensprechanlage

- Großes Wohn- und Esszimmer mit großzügiger Verglasung und Dachterrasse

- Einbauküche von Nolte (im Kaufpreis enthalten)

- Schlafzimmer

- Modernes, helles Wannenbad mit großem Velux-Fenster
________________________________________________

Dachgeschoss

- Offener Galeriebereich

- Schlafzimmer/Gästezimmer

- Modernes, helles Duschbad mit großem Velux-Fenster und Waschmaschinenanschluss

- Abstellraum

________________________________________________

Die Fenster sind aus Kunststoff und verfügen über eine Doppelisolierverglasung, 2003 wurden einige Dachfenster von Velux erneuert.

2009 wurden die Fenster zudem mit Rollläden nachgerüstet, teilweise elektrisch und 2003 die Fassade neu gestrichen.

Die Beheizung erfolgt mittels einer Gasetagenheizung, die sich im Dachgeschoss der Maisonette Wohnung befindet.

_________________________________________________

Zur Wohnung gehört eine ein Kellerraum und eine Garage.

Sonstige Informationen

Der Energieausweis befindet sich in Erstellung.

Weitere Bilder und Informationen finden Sie auf unserer Website:

www.cityhouse-immobilien.de

Gerne vereinbaren wir einen Besichtigungstermin mit Ihnen, sprechen Sie uns hierzu gerne an.

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Irrtum vorbehalten.Der Maklervertrag mit uns kommt entweder durch schriftliche Vereinbarung, oder auch durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposees zustande. Der Courtagesatz liegt bei Kaufobjekten bei 4,76% der notariell beurkundeten Kaufsumme, inkl. MwSt. Die Provision errechnet sich aus dem Kaufpreis zuzüglich etwaiger weiterer Leistungen des Käufers an den Verkäufer (wie etwa Übernahme von Grundbuchlasten, Ablöse für Einrichtungen, Veräußerung von Inventar etc.). Die nachträgliche Minderung des Kaufpreises berührt den Provisionsanspruch des Maklers nicht. Die Provision ist verdient und fällig bei Beurkundung des Kaufvertrages. Als Makler können wir auch für die Verkäuferseite provisionspflichtig tätig werden. Weitere Details entnehmen Sie bitte unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).

Widerrufsbelehrung

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns
Cityhouse Immobilien GmbH
Mindener Strasse 4
50679 Köln
Fax: 0221-57080089
Email: info@cityhouse-immobilien.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

Ende der Widerrufsbelehrung

Lage

Der Stadtteil liegt im Südosten der Stadt und grenzt an Steinbüchel, Alkenrath, Manfort, Bergisch Gladbach-Schildgen und Köln-Dünnwald.

Am Rand der Waldsiedlung gelegene Eigentumswohnung in Leverkusen-Schlebusch.

Die Wohnanlage zeichnet sich insbesondere durch die verkehrsgünstige Anbindung aus. Schlebusch und sein Zentrum sind fußläufig erreichbar.

Schlebusch ist über die Autobahnausfahrt Leverkusen der Bundesautobahn 3 zu erreichen. Weiterhin führt die Landesstraße 188 quer durch Schlebusch, die hier den 2014 abgestuften[4] Bereich der Bundesstraße 51 (Bremen-Köln-Saarland) darstellt und auf der auch die Buslinie 260 von Remscheid kommend über Schlebusch nach Köln-Deutz und Köln-Hauptbahnhof fährt.

Darüber hinaus verfügt Schlebusch über die einzige Stadtbahn-Haltestelle Leverkusens: Die Linie 4 der Kölner Verkehrs-Betriebe endet an der Haltestelle Schlebusch am Rande der Waldsiedlung, unmittelbar an der Stadtgrenze zu Köln-Dünnwald auf Kölner Stadtgebiet.

Die Haltestelle der Straßenbahn Linie 4 ist fußläufig erreichbar und fährt in Richtung Köln Deutz Messe.

In Schlebusch befinden sich das Freiherr-vom-Stein-Gymnasium, die Gesamtschule Schlebusch, sowie diverse Grundschulen und Kindergärten sowie zahlreiche Geschäfte des täglichen Bedarfs.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®