CITYHOUSE: Barrierefreie Wohnung als Kapitalanlage im historischen Liebfrauenhaus mit Balkon

51063 Köln, Erdgeschosswohnung zum Kauf

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    1021510039
  • Objekttypen
    Erdgeschosswohnung, Wohnung
  • Adresse
    (Mülheim)
    51063 Köln
  • Wohnfläche ca.
    47 m²
  • Zimmer
    2
  • Schlafzimmer
    1
  • Badezimmer
    1
  • Heizungsart
    Fußbodenheizung
  • Wesentliche Energieträger
    Gas
  • Status
    vermietet
  • Hausgeld
    177,51 EUR
  • Käufer­provision
    Die Provision beträgt 2,975 % des notariell beurkundeten Kaufpreises, inkl. gesetzl. MwSt. inkl. MwSt.
  • Kaufpreis
    215.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Fahrradraum
  • Gäste-WC
  • Laminatboden
  • Offene Küche
  • Personenaufzug
  • Seniorengerecht

Energieausweis

nicht erforderlich

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Kapitalanlage, barrierefreies Wohnen im denkmalgeschützten, historischen Liebfrauenhaus.

Die gepflegte Wohnanlage bietet 39 Wohneinheiten, eine diakonische Einrichtung der Johanniter Unfall Hilfe e.V. sowie eine Tiefgarage im Innenhof. Insgesamt verfügt das Objekt über 4 Eingänge und 3 Aufzüge und einen zum Süden gelegenen Garten im Innenhof.

Im Jahr 1995 wurde kernsaniert, das komplette Dach wird aktuell saniert und aller Voraussicht nach im Jahr 2021 fertiggestellt.

Der Hauseingangsbereich sowie der Flur und die Aufzüge bieten barriere- und behindertengerechte Funktionen, wie z.B. einen automatischer Türöffner, eine Rampe im Eingangsbereich, sowie entsprechend breite Türen und Flure.

Wir bieten in dem Objekt eine schöne, vermietete 2 Zimmer Wohnung mit hellem Wohn- und Esszimmer, einer offener Küche, Gäste WC sowie ein separates Schlafzimmer mit anliegendem, ebenerdigem Duschbad mit Waschmaschinenanschluss und einen Balkon zum begrünten Innenhof.

Die Wohnung befindet sich im Hochparterre und verfügt zudem über einen separaten Keller.

Der Wohnraum ist mit hellem Laminat ausgelegt, das separate Badezimmer und das Gäste WC sind in weiß gefliest.

Die Wohnung ist seit April 2000 solide vermietet. Die Mietzahlung erfolgt stets pünktlich und regelmäßig.

Die Nettokaltmiete beträgt aktuell 5.112,00 Euro im Jahr, zuzüglich einer Vorauszahlung für Heiz- und Nebenkosten in Höhe von ca. 142,92 Euro im Monat.

Weitere Bilder finden Sie auf unserer Internetseite:
www.cityhouse-immobilien.de

Besichtigungstermine sind jederzeit nach Absprache möglich!

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Cityhouse – Team

Ausstattung

2 Zimmer Wohnung, barrierefrei mit Balkon und Keller

- Türgegensprechanlage

- Flurbereich

- Heller Wohn- und Essbereich mit integrierter offener Küche

- Gäste WC

- Separates, ebenerdiges Duschbad, hell gefliest

- Balkon zum Innenhof

- Fenster Doppelisolierverglasung

- Böden im Wohnbereich Laminat

- Fahrradraum

- Eigener Keller

- Hausmeisterservice

- Externe Hausverwaltung

- Reinigungsdienst

- Winterdienst

Sonstige Informationen

Weitere Bilder und Informationen finden Sie auf unserer Website:

www.cityhouse-immobilien.de

Gerne vereinbaren wir einen Besichtigungstermin mit Ihnen, sprechen Sie uns hierzu gerne an.

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Irrtum vorbehalten.Der Maklervertrag mit uns kommt entweder durch schriftliche Vereinbarung, oder auch durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposees zustande. Der Courtagesatz liegt bei Kaufobjekten bei 2,975 % der notariell beurkundeten Kaufsumme, inkl. MwSt. Die Provision errechnet sich aus dem Kaufpreis zuzüglich etwaiger weiterer Leistungen des Käufers an den Verkäufer (wie etwa Übernahme von Grundbuchlasten, Ablöse für Einrichtungen, Veräußerung von Inventar etc.). Die nachträgliche Minderung des Kaufpreises berührt den Provisionsanspruch des Maklers nicht. Die Provision ist verdient und fällig bei Beurkundung des Kaufvertrages. Als Makler können wir auch für die Verkäuferseite provisionspflichtig tätig werden. Weitere Details entnehmen Sie bitte unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).

Widerrufsbelehrung

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns
Cityhouse Immobilien GmbH
Mindener Strasse 4
50679 Köln
Fax: 0221-57080089
Email: info@cityhouse-immobilien.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

Ende der Widerrufsbelehrung

Lage

Der pulsierende Stadtteil Mülheim grenzt im Osten an Höhenhaus und Buchheim, im Süden an Buchforst und Deutz, im Westen an Rhein und im Norden an Stammheim.
Mülheim ist ein multikultureller, alteingesessener und industriell geprägter Kölner Stadtteil am rechtsrheinischen Ufer. Hier haben die modernen Medienunternehmen die alten Industriestandorte übernommen und zeichnen somit langsam ein neues Bild des Ortsteils. Zudem findet man hier zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten und Gastronomieangebote.
Hier sind noch einige Industrieunternehmen aktiv und auch im Mülheimer Hafen werden noch Waren umgeschlagen. Mit dem E-Werk und dem Palladium findet man in Mülheim zwei große Veranstaltungshallen. Außerdem ist der Hafen Sitz der Fernsehstudios des WDR. Das Schanzenviertel mit seinen alten Industriegebäuden ist mittlerweile fest in der Hand der Kreativbranche und nebenbei haben sich weitere TV-Studios und Agenturen hier niedergelassen. Somit fand ein deutlicher Strukturwandel vom Industrie- zum Dienstleistungsstandort statt.

Ein weiterer Pluspunkt für Mülheim ist die Neugestaltung des Wiener Platzes als Verkehrsknotenpunkt und Einkaufszentrum.
Westlich der Schönrather Straße in der Bruder-Klaus-Siedlung findet man Einfamilienhäuser, welche Mülheim auch bei Familien beliebt machen. Hinzu kommen die zahlreichen Kindertagesstätten und das große Bildungsangebot.
Erholung findet man im sehr grünen Stadtgarten Mülheims oder im nah gelegenen Rheinpark.
Die „Galerie am Wiener Platz“ ist ein großes Geschäftszentrum in Mülheim, welches zum Shoppen und Einkaufen einlädt.

Die Autobahn A3 ist über das Kreuz Köln-Ost von Mülheim aus schnell erreicht. Und auch die guten Verbindungen an den öffentlichen Nahverkehr mit den Straßenbahnlinien 4,13 und 18, sowie der Stadtbahnanbindung über die S11 lassen kaum einen Wunsch offen. Ein weiterer Pluspunkt ist der Bahnhof Köln-Mülheim mit Anbindungen an den Regionalverkehr.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®
      Erfahrungen & Bewertungen zu Cityhouse Immobilien GmbH