CITYHOUSE: Schöne 3-Zimmer Altbauwohnung, ab August 2019 freiwerdend, mit Balkon im Herzen von Deutz

50679 Köln / Deutz, Erdgeschosswohnung zum Kauf

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    1019820039
  • Adresse
    (Deutz)
    50679 Köln / Deutz
  • Etage
    EG
  • Wohnfläche ca.
    85 m²
  • Zimmer
    3
  • Schlafzimmer
    2
  • Badezimmer
    2
  • Heizungsart
    Etagenheizung
  • Befeuerung
    Gas
  • Baujahr
    1935
  • Hausgeld
    204,31 EUR
  • Käufer­provision
    3,57 % des Kaufpreisesinkl. MwSt.
  • Kaufpreis
    425.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Fahrradraum
  • Gäste-WC
  • Laminatboden
  • Seniorengerecht
  • Steinboden

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Bedarfs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    ab dem 1.5.2014
  • Gültig bis
    05.07.2028
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1935
  • Primärenergieträger
    Gas
  • Endenergie­bedarf
    117,50 kWh/(m²·a)
  • Energie­effizienz­klasse
    D
Endenergiebedarf
117,50 kWh/(m²·a)
A+ A B C D E F G H
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Wunderschöne Altbauwohnung!

Mitten im Herzen von Köln Deutz, in begehrter Lage, bieten wir Ihnen eine 3 Zimmer Altbauwohnung mit über 4 Meter hohen Decken, teilweise mit schönen Stuckornamenten sowie einer großen Wohnküche, mit Balkon zum begrünten Hinterhof.

Helle, gut geschnittene Räume und hohe Decken verbreiten ein tolles Raumgefühl.

Große Fensterelemente lassen viel Licht in die Wohnung, die gemütliche Wohnküche mit Balkon bietet zudem viel Platz für Familie und Freunde.

Das Objekt befindet sich in einem ruhigen Mehrfamilienhaus, Baujahr ca. 1935, zentral gelegen in der Nähe vom Bahnhof Köln-Deutz, Messe und der Lanxcess Arena.

Ideal für berufstätige Paare, Pendler, Messegäste oder Studenten.

Die Wohnung wird zum 01.08.2019 frei.

Das aktuelle Hausgeld beträgt 204,31 Euro pro Monat.

Aus Diskretionsgründen erhalten Sie die Freigabe der Innenaufnahmen mit Zusendung des Exposés.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Internetseite:
www.cityhouse-immobilien.de

Besichtigungstermine sind jederzeit nach Absprache möglich!

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Cityhouse - Team

Ausstattung

Mehrfamilienhaus, Baujahr ca. 1935 (Kein Denkmalschutz), teilweise renoviert und saniert

EG

- Großer Flur/Diele

- Ankleidezimmer

- 2 separate Räume, Wohn- oder Schlafzimmer

- 1 große Wohnküche mit Speisekammer und Balkon zur Hofseite

- Weiterer Abstellraum im Flur

- Neuwertiges, modernes Badezimmer mit Dusche und Wanne, Boden- und Wandfliesen in grau/weiß
- Separater Handtuchheizkörper

- Neuwertiges Gäste WC

- Eigener Keller

- Türgegensprechanlage

- Kunststoff Fenster 2 fach isolierverglast mit Rollläden

- Gasetagenheizung

- Überwiegend schöner Laminatboden

- Externe Hausverwaltung

- Treppenhausreinigung

- Winterdienst

- Hinterhof/Gemeinschaftsfläche (Fahrradstellplatz)

Sonstige Informationen

Weitere Bilder und Informationen finden Sie auf unserer Website:

www.cityhouse-immobilien.de

Gerne vereinbaren wir einen Besichtigungstermin mit Ihnen, sprechen Sie uns hierzu gerne an.

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Irrtum vorbehalten.Der Maklervertrag mit uns kommt entweder durch schriftliche Vereinbarung, oder auch durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposees zustande. Der Courtagesatz liegt bei Kaufobjekten bei 3,57% der notariell beurkundeten Kaufsumme, inkl. MwSt. Die Provision errechnet sich aus dem Kaufpreis zuzüglich etwaiger weiterer Leistungen des Käufers an den Verkäufer (wie etwa Übernahme von Grundbuchlasten, Ablöse für Einrichtungen, Veräußerung von Inventar etc.). Die nachträgliche Minderung des Kaufpreises berührt den Provisionsanspruch des Maklers nicht. Die Provision ist verdient und fällig bei Beurkundung des Kaufvertrages. Sollte eine Vorkenntnis über das Objekt bestehen, so ist dies innerhalb von 3 Tagen nach Erhalt des Exposees, oder der Inanspruchnahme unserer Maklerdienstleistung, schriftlich anzuzeigen. Als Makler können wir auch für die Verkäuferseite provisionspflichtig tätig werden. Weitere Details entnehmen Sie bitte unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).

Widerrufsbelehrung

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns
Cityhouse Immobilien GmbH
Mindener Strasse 4
50679 Köln
Fax: 0221-57080089
Email: info@cityhouse-immobilien.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

Ende der Widerrufsbelehrung

Lage

Der Kölner Stadtteil Deutz liegt direkt gegenüber der Innenstadt auf der rechten Rheinseite und verfügt über sehr gute Verkehrsanbindungen. Deutz grenzt im Osten an Kalk und Humboldt/Gremberg, im Süden an den Stadtteil Poll, im Westen und Nordwesten findet man den Rhein und im Nordosten liegt Mülheim.
Über die Deutzer Brücke und die Hohenzollernbrücke gelangt man schnell auf die andere Rheinseite und somit in die nahgelegene Innenstadt. Die bevorzugten Wohnlagen in diesem Stadtteil liegen südlich der Deutzer Freiheit und rund um die Tempelstraße.
Hier in Deutz liegt der bedeutendste Veranstaltungsort Kölns, die Lanxess-Arena in der bis zu 20.000 Zuschauer Platz finden. Direkt nebenan befindet sich das Deutzer Rathaus mit über
3.000 Mitarbeitern.
Auf der Haupteinkaufsstraße in Deutz, der Deutzer Freiheit oder in den kleinen Geschäften in den umliegenden Straßen, findet man alles für den täglichen Bedarf, für alles Weitere wird man in der nahe liegenden Fußgängerzone der Innenstadt fündig.
Ein weiterer großer Veranstaltungsort ist das Messegelände der Kölnmesse, welches direkt an den Rheinpark grenzt. Hier kann man wunderbar spazieren gehen oder picknicken, das Thermalbad "Claudius Therme", die Freilichtbühne „Tanzbrunnen“, die Rheinterrassen oder die älteste Strandbar Kölns „km689“ besuchen. Ein weiteres Highlight im Rheinpark ist die Rheinseilbahn die direkt zum „Kölner Zoo“ führt. In der Nähe des Messegeländes, direkt am Rhein, befinden sich die ehemaligen Rheinhallen, wo der TV-Sender RTL seinen Sitz hat. Gewerbliche Projekte haben hier in Deutz Zukunft, ein Beispiel ist das alte Lufthansa-Hochhaus an der Deutzer Freiheit, welches frisch saniert und umgestaltet wurde.
Deutz ist durch die Bundesbahn, die S-Bahn und die Straßenbahn perfekt mit der Innenstadt verbunden. Mit dem Auto kommt man über den Zubringer 53 A und das Kreuz Köln-Ost auf die A3 und die A4.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®