CITYHOUSE: Gewerbe Ensemble – Hotel, MFH, Ladenlokal & Lagerräume in top Lage von LEV – Opladen!

51379 Leverkusen / Opladen, Haus zum Kauf

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    1023280016
  • Objekttyp
    Haus
  • Adresse
    (Leverkusen)
    51379 Leverkusen / Opladen
  • Etagen im Haus
    4
  • Wohnfläche ca.
    223 m²
  • Grund­stück ca.
    518,78 m²
  • Nutzfläche ca.
    980 m²
  • Vermietbare Fläche ca.
    1.203 m²
  • Zimmer
    35
  • Schlafzimmer
    23
  • Badezimmer
    21
  • Terrassen
    1
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Wesentliche Energieträger
    Gas
  • Baujahr
    1955
  • Zustand
    gepflegt
  • Status
    vermietet
  • Käufer­provision
    4,76 % vom Kaufpreis inkl. MwSt. inkl. MwSt.
  • Mieteinnahmen (Ist)
    65.340,00 EUR pro Jahr
  • Mieteinnahmen (Soll)
    90.000,00 EUR pro Jahr
  • Kaufpreis
    1.795.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Einbauküche
  • Gäste-WC
  • Teppichboden
  • Terrasse
  • WG-geeignet

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Verbrauchs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    vor dem 1.5.2014
  • Gültig bis
    29.04.2024
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1955
  • Primärenergieträger
    Gas
  • Endenergie­verbrauch
    179,00 kWh/(m²·a)
  • Warmwasser enthalten
    ja
version="1.0" encoding="utf-8"?> 0 50 100 150 200 250 300 350 400+ Endenergieverbrauch 179,00 kWh/(m²·a) 0,00 kWh/(m²·a)

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Seltene Gelegenheit mit traumhaftem Wachstumspotenzial!

Wir bieten Ihnen ein Gewerbe Ensemble bestehend aus:

Einem gepflegtem 4 Parteien Mehrfamilienhaus, 2 großen Lagerräumen, einer Garage und ein separates Gewerbehaus mit Hotel und großem Ladenlokal, in sehr guter Lage, der Fußgängerzone von Leverkusen - Opladen.

Die beiden Häuser sind lediglich durch die Unterkellerung (ca. 170 m²) miteinander verbunden und werden durch eine gemeinsame Heizung beheizt.

Die Wohnungen sind gut geschnitten und die meisten verfügen über einen Balkon oder Terrasse.

Alle 4 Wohneinheiten als auch das Hotel mit seinen 17 Gästezimmern
und die Garage sind solide vermietet.
Die Mietzahlungen kommen pünktlich und regelmäßig.
Das große Ladenlokal direkt an der Fußgängerzone und die beiden Lager im Hinterhaus warten auf ihre neuen Mieter.

Hinterhaus:
4 Wohneinheiten mit insgesamt 223 m² Wohnfläche.
2 Lagerräume mit insgesamt 81 m²
1 Einzelgarage

Vorderhaus:
1 Hotel mit insgesamt 540 m² Gewerbefläche
(Mietvertrag kann zu Ende diesen Jahres, mit Wirkung zum 31.12.2023 gekündigt werden)

1 Ladelokal im Erdgeschoss mit 189 m² Gewerbefläche
zzgl. des nicht mit eingerechneten Untergeschosses.

Nettokaltmiete 65.340,00 € / p.a
Die Mieteinnahmen sind bei Neuvermietung steigerungsfähig auf ca. 90.000,00 € p.a.

Kontaktieren Sie uns gerne, zwecks gewünschter Einzelbesichtigungen vor Ort.

Besichtigungstermine sind jederzeit nach Absprache möglich!

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Cityhouse – Team

Ausstattung

- Baujahr der beiden Häuser ca. 1955

- Austausch und Erneuerung der Heizungsanlage / Gasheizung im Jahr 2012
(Die Heizungsanlage versorgt beide Häuser)

- Brandschutz des Hotels ist auf dem neusten Stand

- Die Hotelbäder wurden in den 2000er saniert

- Die Bäder im im Mehrfamilienhaus sind größtenteils in den letzten 5-10 Jahren saniert worden

Sonstige Informationen

Weitere Bilder und Informationen finden Sie auf unserer Website:

www.cityhouse-immobilien.de

Gerne vereinbaren wir einen Besichtigungstermin mit Ihnen, sprechen Sie uns hierzu gerne an.

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Irrtum vorbehalten.Der Maklervertrag mit uns kommt entweder durch schriftliche Vereinbarung, oder auch durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposees zustande. Der Courtagesatz liegt bei Kaufobjekten bei 4,76 % der notariell beurkundeten Kaufsumme, inkl. MwSt. Die Provision errechnet sich aus dem Kaufpreis zuzüglich etwaiger weiterer Leistungen des Käufers an den Verkäufer (wie etwa Übernahme von Grundbuchlasten, Ablöse für Einrichtungen, Veräußerung von Inventar etc.). Die nachträgliche Minderung des Kaufpreises berührt den Provisionsanspruch des Maklers nicht. Die Provision ist verdient und fällig bei Beurkundung des Kaufvertrages. Als Makler können wir auch für die Verkäuferseite provisionspflichtig tätig werden. Weitere Details entnehmen Sie bitte unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).Weitere Bilder und Informationen finden Sie auf unserer Website:

www.cityhouse-immobilien.de

Gerne vereinbaren wir einen Besichtigungstermin mit Ihnen, sprechen Sie uns hierzu gerne an.

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Irrtum vorbehalten.Der Maklervertrag mit uns kommt entweder durch schriftliche Vereinbarung, oder auch durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposees zustande. Der Courtagesatz liegt bei Kaufobjekten bei 4,76 % der notariell beurkundeten Kaufsumme, inkl. MwSt. Die Provision errechnet sich aus dem Kaufpreis zuzüglich etwaiger weiterer Leistungen des Käufers an den Verkäufer (wie etwa Übernahme von Grundbuchlasten, Ablöse für Einrichtungen, Veräußerung von Inventar etc.). Die nachträgliche Minderung des Kaufpreises berührt den Provisionsanspruch des Maklers nicht. Die Provision ist verdient und fällig bei Beurkundung des Kaufvertrages. Als Makler können wir auch für die Verkäuferseite provisionspflichtig tätig werden. Weitere Details entnehmen Sie bitte unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).

Lage

Opladen ist ein schöner Stadtteil der Stadt Leverkusen.
Bis Dezember 1974 war Opladen Kreisstadt und Sitz des damaligen Rhein-Wupper-Kreises, damals noch zugehörig zum Regierungsbezirk Düsseldorf und wurde im Januar 1975 mit Bergisch Neukirchen, Hitdorf und Leverkusen zur neuen kreisfreien Stadt Leverkusen im Regierungsbezirk Köln vereinigt.

Im heutigen Leverkusener Stadtteil Opladen wohnen rund 26.000 Menschen.
Im ehemaligen Stadtgebiet Opladens, einschließlich der Ortsteile Quettingen und Lützenkirchen, wohnen rund etwa 50.000 Menschen.

Die Verkehrsanbindung ist hervorragend!
Sie erreichen in nur 300 Metern (innerhalb von 3-4 Gehminuten) den Bahnhof "Leverkusen - Opladen". Hier erhalten Sie Anschluss an die Regionalbahnen RB48 und RE7.

Auf die Autobahnen A3, A1 und A59 gelangen Sie innerhalb weniger Fahrminuten.

Geschäfte des täglichen Bedarfs finden Sie hier zur Genüge.
Banken wie die Postbank oder Sparkasse, Apotheken, Bäckerrein, REWE, Drogeriemarkt DM usw.

Alles ist in unmittelbarer Nähe zu finden.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®