CITYHOUSE: Rarität! Büro, Einzelhandel oder Gastronomie. Hier ist vieles möglich!

51065 Köln / Buchforst, Gastronomie zum Kauf

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    1022240016
  • Objekttypen
    Gastgewerbe, Gastronomie
  • Adresse
    (Buchforst)
    51065 Köln / Buchforst
  • Etage
    EG
  • Nutzfläche ca.
    200 m²
  • Gesamtfläche ca.
    200 m²
  • Lagerfläche ca.
    200 m²
  • Gastrofläche ca.
    86 m²
  • Zimmer
    10
  • Baujahr
    1958
  • Zustand
    gepflegt
  • Verfügbar ab
    Ab sofort
  • Käufer­provision
    3,57 % vom Kaufpreis inkl. MwSt. inkl. MwSt.
  • Kaufpreis
    295.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Gäste-WC

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Wir bieten Ihnen eine seltene Gelegenheit in Köln-Buchforst.

Der urige Gewerbebau aus dem Jahr 1958 ist aktuell in zwei Einheiten aufgeteilt und lässt sich ohne großen Aufwand wieder zu einer Einheit zusammenlegen.

Das gesamte Erdgeschoss verfügt über eine Größe von ca. 101 m².
Der Keller und das Untergeschoss der gesamten Gewerbeeinheit,
bietet Ihnen eine zusätzliche Fläche von ca. 99 m².

Die Kneipe war bis vor einigen Wochen noch geöffnet und wartet auf ihren neuen Betreiber. Selbstverständlich ist hier nach Umbau auch u.a. an einen Einzelhandelsbetrieb oder eine Bürofläche möglich.
Die Kneipe hat inklusive der Tageslicht - Damen und Herren Toiletten, als auch der Küche, eine Gesamtfläche im Erdgeschoss von ca. 68 m².
Im Untergeschoss erwarten Sie 4 Räume auf ca. 62 m².
Hier ist in einem der Räume u.a. ein Waschbecken, eine Dusche, als auch ein WC
installiert worden.
Des Weiteren verfügt die Einheit sowohl über ein Kühlhaus, als auch eine kleine massive Anlieferungstür für Bierfässer.
Eine Zapfanlage steht im Keller zur Verfügung.
Grundsätzlich kann das komplette Interieur kostfrei an den Käufer übergeben werden.
Einige Gegenstände des Interieurs können nach Absprache übernommen werden.

Nebenan befindet sich eine weitere Büroeinheit mit einer Größe von ca. 33 m², zwei Zimmern und einem WC mit Handwaschbecken.
Diese Einheit verfügt ebenfalls über einen Keller mit einer Gesamtgröße von ca. 37 m² und zwei Räumen.

Die Büroeinheit ist vermietet.
Die Mietzahlungen kommen pünktlich und regelmäßig.

Büroeinheit
---------------
Kaltmiete 164,40 € zzgl. 40,00 € Nebenkosten / Monat
Das Mietverhältnis besteht seit 1997
Die Gesamtnettokaltmiete beträgt 1.972,80 € / p.a.

Die Mieteinnahmen sind mittelfristig bei Neuvermietung beider Einheiten
steigerungsfähig auf ca. 12.000,00 € / p.a.

Ausstattung

- Baujahr ca. 1958

- Grundstücksgröße ca. 143 m²

- Voll unterkellert

- Gesamtfläche ca. 200 m²

- Erdgeschoss ca. 101 m²

- Kellergeschoss ca. 99 m²

- 4 Zimmer im Erdgeschoss

- 6 Räume im Kellergeschoss

- Kühlhaus mit einer Größe von ca. 5 m²

- Gasheizung mit Warmwasseraufbereitung

Sonstige Informationen

Der Energieausweis gem. ENEV 2014 ist in Erstellung und wird zur Besichtigung vom Eigentümer vorgelegt.

Weitere Bilder und Informationen finden Sie auf unserer Website:

www.cityhouse-immobilien.de

Gerne vereinbaren wir einen Besichtigungstermin mit Ihnen, sprechen Sie uns hierzu gerne an.

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Irrtum vorbehalten.Der Maklervertrag mit uns kommt entweder durch schriftliche Vereinbarung, oder auch durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposees zustande. Der Courtagesatz liegt bei Kaufobjekten bei 3,57 % der notariell beurkundeten Kaufsumme, inkl. MwSt. Die Provision errechnet sich aus dem Kaufpreis zuzüglich etwaiger weiterer Leistungen des Käufers an den Verkäufer (wie etwa Übernahme von Grundbuchlasten, Ablöse für Einrichtungen, Veräußerung von Inventar etc.). Die nachträgliche Minderung des Kaufpreises berührt den Provisionsanspruch des Maklers nicht. Die Provision ist verdient und fällig bei Beurkundung des Kaufvertrages. Als Makler können wir auch für die Verkäuferseite provisionspflichtig tätig werden. Weitere Details entnehmen Sie bitte unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).

Lage

Buchforst liegt auf der rechten Rheinseite und grenzt im Osten an Buchheim, im Westen an Kalk und im Norden an Mülheim.
Es ist ein großstädtisch angehauchter und sehr lebendiger Stadtteil.
Buchforst war über viele Jahrhunderte ein ausgedehntes, kaum besiedeltes Waldgebiet. Die Siedlungen sollten in den 1930er Jahren den Wohnbedarf der vielen Arbeiter aus den angrenzenden Industrievierteln decken. Auch heute noch spürt man den Charakter dieser Arbeitersiedlungen durch die auffallend lang gezogenen, mehrgeschossigen Mietshäuser links und rechts der Heidelberger und Waldecker Straße.

In Buchforst gibt es mehrere Kindertagesstätten und eine Gemeinschaftsgrundschule. Einkaufsmöglichkeiten findet man entlang der Heidelberger Straße oder mittwochs und samstags auf dem traditionellen Wochenmarkt an der Waldecker Straße.

Verkehrstechnisch ist Buchforst gut angebunden, es gibt einen Zubringer zum Autobahnkreuz Köln-Ost und auch die Verbindungen über den öffentlichen Nahverkehr sind gut. Mit der Straßenbahnlinie 3 gelangt man perfekt in die Innenstadt.
Die S11 und die S6 fahren in Richtung Düsseldorf/ Köln/ Bergisch Gladbach und in Richtung Essen/ Düsseldorf/ Köln.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®
      Erfahrungen & Bewertungen zu Cityhouse Immobilien GmbH