Cityhouse Immobilien GmbH

Immobilienmakler Köln Sürth

Ihr Immobilienmakler für Köln-Sürth

Sie möchten eine Immobilie im Stadtteil Köln-Sürth verkaufen? Oder Sie suchen eine Immobilie zum Kauf oder zur Miete in Köln-Sürth? Dann sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne!

Ihr Makler für Köln-Sürth!

Sürth

Der Kölner Stadtteil Sürth bietet gute bis sehr gute und naturnahe Wohnlagen. Sürth grenzt im Osten und Süden an den Rhein, im Westen an Godorf und den Hahnwald, im Norden an Rodenkirchen und im Nordosten an Köln-Weiß. Die Häuser und Appartements mit Rheinblick sind besonders beliebt.

Sürth liegt direkt am Rheinufer und bietet fast kleinstädtischen Charakter. Hier findet man reichlich Grün und der Rheinstrand bietet beste Naherholung. Südlich in Richtung Godorf hat sich Industrie angesiedelt. Aber die Nähe zu Petrochemie und Kältetechnik beeinträchtigt den guten Wohnwert kaum. Hier wohnen überwiegend Rentner und Familien in kleineren Mehrfamilienhäusern und zahlreichen Einfamilienhäusern.

Von den großen aus dem Mittelalter stammenden Höfen Mönchshof, Leihhof, Zehnthof, Strunger- und Falderhof sind noch einige erhalten. Der Falderhof zum Beispiel ist heute ein 3* Hotel. Im historischen Siedlungskern entlang der Sürther Hauptstraße, der Falderstraße und der Straße "Am Rheinufer" findet man heute noch etwas von der historischen Bausubstanz.

In den letzten Jahren wurden für mehrere hundert neue Haushalte im Norden und Westen Geschosswohnungen gebaut. Auch im Baugebiet Sürther Feld entsteht ein komplett neues Stadtviertel. Auf diesen 70 Hektar sollten ca. 950 Wohneinheiten, davon 540 Einfamilienhäuser sowie 420 Wohnungen im Geschosswohnungsbau entstehen. Außerdem eine neue Grundschule, Kindertagesstätten, öffentliche Grünflächen und eine neue Bezirkssportanlage.

In Sürth besonders beliebt ist das Sürther Bootshaus am Rhein. Weitere bekannte Restaurants in Sürth sind „Die Dampfe“ und die „Brauerei Stern“.

Auf den ausgedehnten Grünflächen in Sürth und an den weich abfallenden Stränden mit den weitreichenden Uferwegen kann man sich sehr gut vom Alltagsstress erholen.

Auf der Sürther Hauptstraße und der Falderstraße findet man neben Gaststätten und kleinen Unternehmen auch alles für den täglichen Bedarf. Freitag vormittags findet außerdem ein Wochenmarkt in Sürth statt.

In Sürth fährt die Stadtbahnlinie 16, sowie mehrere Buslinien. Mit dem Auto ist man über das Kreuz Köln-Süd oder über die Auffahrt Köln-Rodenkirchen schnell auf der A555 bzw. der A4. 

Makler Köln Immobilien Köln Immobilienverkauf Köln-Sürth

zur Übersicht